29. November 2020

Google Ads Account Reviews

Haben Sie Ihr Google Ads Konto schon einmal systematisch auf Fehler oder Fehleinstellungen hin kontrolliert? Wahrscheinlich nicht. Meist fehlt die Zeit oder schlicht das Know-How in der nötigen Tiefe.

Ich analysiere anhand einer Checkliste, ob alle Best-Practices umgesetzt sind und die Kampagneneinstellungen optimal zu Ihren Zielen passen. Einige Beispiele:

  • Ländereinstellungen – falls Sie nur in Ihrer Region tätig sind lohnt es sich vielleicht, die Anzeigen auf einen Radius von 50km zu beschränken?
  • Spracheinstellungen – in der mehrsprachigen der Schweiz  von besonderer Relevanz
  • Zeitplanung – gerade bei B2B-Shops kann so das Suchvolumen besser gegenüber B2C-Suchanfragen abgegrenzt werden, indem Sie Gebote am Abend und über das Wochenende reduzieren
  • Ausschlussbegriffe – werden Ihre Anzeigen wirklich nur zu relevanten Suchanfragen ausgespielt? Eigentlich naheliegend, wird aber leider nicht immer systematisch überprüft und mit strukturierten Ausschlusslisten umgesetzt.
  • Cash Cows – Eine Ihrer Kampagnen ist besonders profitabel. Sind Sie sicher, dass Sie 100% Impression Share abschöpfen? Oder verlieren Sie wichtige Klicks an Ihre Konkurrenz?
  • Qualitätsfaktor. Kein Mythos, sondern mit direktem Einfluss auf Ihr Portemonnaie – denn je besser, desto günstiger die Klickpreise. Oftmals liegt hier viel Potential brach.
  •  Deep Linking – eigentlich selbstverständlich, aber leider häufig fehlerhaft oder nach einem Website-Relaunch nicht aktulaisiert.

Gerne erstelle ich Ihnen anhand Ihres Konto-Umfangs eine Offerte.


Sie haben Interesse an einem unabhängigen professionellen Google Ads Account Review?

Ich rufe Sie gerne zurück!

Ihre persönlichen Daten werden nur zur Kontaktaufnahme und nicht zu Marketingzwecken verwendet.

%d Bloggern gefällt das: